AFRM beendet Corona Pause

Nach langer Corona-Pause ist auch bei den AFRM wieder etwas Normalität auf dem Vereinsgelände zurückgekehrt. Das Training konnte, unter Einhaltung der Quarantänebestimmungen, zunächst etwas abgespeckt und dann nach und nach wieder fast normal aufgenommen werden. Zwar müssen noch die Hygienevorschriften eingehalten werden (Mundschutz, Handschuhe etc.) aber das nehmen die Hundefreunde gerne in Kauf. Hauptsache wieder mit seinen Hunden Spaß haben.
„AFRM beendet Corona Pause“ weiterlesen

Trauer

Die Agility Freunde Rhein Main trauern um ein langjähriges Vereinsmitglied

Am 25.04.2020 verstarb im Alter von 69 Jahren nach kurzer schwerer Krankheit
unser Vereinskamerad.

Trauerkreuz

Wolfgang Hack

25 Jahre gehörte er zu den Agility Freunden Rhein Main, in diesen Jahren wurde er ein wertvolles Mitglied in unserem Verein.

Für seine jahrelange Unterstützung bedankt sich der
Vorstand sowie die Mitglieder des Vereins.

Jahreshauptversammlung 2020 bei den Agility Freunden Rhein-Main e.V. Flörsheim

Am 25.01.2020 fand die JHV des AFRM in Eddersheim statt. Nachdem der 1. Vorsitzende Axel Tombarge die anwesenden Mitglieder begrüßt hatte wurden die Tagesordnung und das Protokoll der Mitgliederversammlung 2019 durch die anwesenden Mitglieder einstimmig genehmigt. Für ihre 10- und 25-jährige Vereinszugehörigkeit im DVG und AFRM wurden geehrt:

„Jahreshauptversammlung 2020 bei den Agility Freunden Rhein-Main e.V. Flörsheim“ weiterlesen

DVM Finale 2019 in Rheine

Am 1. September Wochenende machten sich die Gladiators auf den Weg nach Rheine. Im Schlepptau, wie schon seit vielen Jahren, der treue Fanclub, 15 Zwei- und 12 Vierbeiner. Anreise war schon am Freitag damit in Ruhe die Zelte auf dem Turniergelände aufgebaut werden konnten. Der Aufbau ging sehr flott da jeder jedem half wie es in einem guten Team sein soll. Danach traf man sich dann in der Unterkunft für dieses Wochenende, um den Tag gemütlich zu beschließen. „DVM Finale 2019 in Rheine“ weiterlesen

Jugendtag 2019 bei den Agility Freunden Rhein Main

Zum 4. Mal veranstalteten die Agility Freunde einen Jugendtag. Am 01.09.2019 trafen sich 6 Jugendliche im Alter von 5 -18 haben auf dem Vereinsgelände in Flörsheim/Keramag. 3 Teams kamen aus den eigenen Reihen und die restlichen von umliegenden Vereinen. Um 10:00 Uhr begrüßte der 1. Vorsitzende Axel Tombarge, die jugendlichen Agility-Sportler. Danach wurden 2 kleine Parcours aufgebaut und 2 Gruppen gebildet. „Jugendtag 2019 bei den Agility Freunden Rhein Main“ weiterlesen

Lebenshilfe zu Gast bei den Agility Freunden Rhein Main

Auch in diesem Jahr waren wieder die Bewohner der Lebenshilfe e.V. Flörsheim zu Gast bei den Agility Freunden Rhein Main. Mehr als 30, oft mehrfach behinderte Hundefreunde mit Begleitern, verbrachten einen gemütlichen Nachmittag beim AFRM. Seit 23 Jahren kommen die Bewohner der Lebenshilfe um einen ereignisreichen Nachmittag mit Hunden zu verbringen. Die Mitglieder hatten zuvor schon Tische und Bänke aufgestellt, Kaffee gekocht und das Kuchenbuffet aufgebaut. „Lebenshilfe zu Gast bei den Agility Freunden Rhein Main“ weiterlesen

25 Jahre Agility Freunde Rhein-Main

Am 29.06.2019 feierten die Agility Freunde ihr 25-jähriges Vereins-Jubiläum.

Über siebzig Mitglieder nebst Angehörigen und geladene Gäste fanden sich auf dem Gelände an der Keramag/Seger Straße ein um dieses Ereignis gebührend zu feiern. Zunächst begrüßte der 1. Vorsitzende Axel Tombarge alle anwesenden Gäste, den Bürgermeister der Stadt Flörsheim Herrn Dr. Bernd Blisch, den Vorstand des SV OG Flörsheim, Vertreter befreundeter Vereine aus Waldacker, Bodenheim und des Landesverbandes. Ein besonderer Gruß ging an unsere Gründungsmitglieder Dr. Jörg Valentin, Ute Valentin, Astrid und Ralf Friedrich, Silvia Kosanka, Petra und Randolf Schütz.  „25 Jahre Agility Freunde Rhein-Main“ weiterlesen

Gladiators mit Super Leistung

Auch 2019 konnten sich „die Gladiators“ von den Agility Freunden Rhein Main für das Finale der Deutschen Vereinsmeisterschaft im Agility qualifizieren.
Agility ist eine Hundesportart bei der Teams aus „Mensch und Hund“ einen Parcours, ähnlich wie beim Springreiten, bewältigen müssen. Der Parcours hat eine Länge von 100-200 m und umfasst je nach Leistungsklasse 15-22 Hindernisse. Ein Parcours wird mit möglichst vielen verschiedenen Arten von Hindernissen, (Hürden, Reifen, Tunnel, Weitsprung, Slalom sowie mit Kontaktzonen wie Wippe, Laufsteg und A-Wand), gebaut. „Gladiators mit Super Leistung“ weiterlesen

Pfingst-Cup 2019 bei den Agility Freunden Rhein Main

Zum 25. Mal richteten die Agility Freunde Rhein Main, am 08./09.06.2019, ihren Pfingst-Cup aus. Die Agility Sportler von nah und fern kommen immer wieder gerne nach Flörsheim. Sie sagen hier sind wir immer herzlich willkommen und werden bestens versorgt. Schon am Freitag wurden die ersten Vorbereitungen getroffen für ein gutes Gelingen. Viele Helfer waren im Einsatz um das Kuchenzelt aufzubauen, Parcours vorzubereiten und noch so vieles mehr. Andere Mitglieder waren zu Hause mit Kuchen backen und Salate vorbereiten beschäftigt, damit man die Sportler und Gäste am Wochenende gut bewirten konnte. „Pfingst-Cup 2019 bei den Agility Freunden Rhein Main“ weiterlesen

Nachtwache 2019

Agility Freunde Rhein Main übernehmen Nachtwache beim 24 Stunden Lauf in Hochheim.
Zwölfter 24-Stunden-Lauf am 25. und 26.05.2019 in Hochheim und wir sind dabei!
Nein nicht als Läufer, sondern als Helfer. Zum 12. Mal kamen über 50 Mannschaften zum Sponsorenlauf für das Antoniushaus e.V. zusammen. Mit dem Spendengeld werden wichtige Anschaffungen für den Schulbereich der Edith-Stein-Schule im Antoniushaus realisiert. Da schon ein Tag vor der Veranstaltung alles aufgebaut wird, für die Live Musik, die Verpflegung etc. muss das Gelände aus versicherungstechnischen Gründen überwacht werden. Der AFRM übernahm nun schon zum dritten Mal die Nachtwache vor dem großen Event. In drei Gruppen eingeteilt begann der Dienst am Freitag um 19:30 Uhr und endete am Samstag um 7:30 Uhr. In regelmäßigen Abständen wurden Kontrollgänge auf dem Gelände gemacht um sicher zu stellen das sich keine unbefugten Personen auf dem Platz befinden. Auch haben die Organisatoren für das leiblich Wohl der Helfer vom AFRM bestens gesorgt. Danke an die Teams die sich von Freitag auf Samstagnacht wieder der Aufgabe gestellt haben.

Obfrau für Öffentlichkeitsarbeit des AFRM
Monika Petrovski

Erfolgreicher Prüfungstag bei den AFRM in Flörsheim

Mit einem entspannten kleinen Frühstück, begannen am Samstag, den 18.05.2019 um 8.00 Uhr,
7 Teilnehmer mit Ihren Trainerinnen und der Prüfungsleiterin den bevorstehenden Prüfungstag.
Das Wetter meinte es schon einmal gut, denn es war trocken und die Sonne schien.

Nach einer kurzen Begrüßung durch die Prüfungsleiterin Hélen Kilian von den Agility Freunden und der Richterin Helma Spona aus dem eigenen Landesverband Hessen Rheinland Pfalz, schrieben 3 Prüflinge den Theorieteil, den auch alle drei bestanden. „Erfolgreicher Prüfungstag bei den AFRM in Flörsheim“ weiterlesen

Erste DVG Agility Masters

Am 02./03. Februar 2019 fanden die erste DVG Agility Masters in Hückelhoven statt. Dieses überregionale Turnier war ein Pilot Projekt und dazu gedacht die Landesmeisterschaften attraktiver zu machen. Die Landesmeister des vergangenen Jahres, der einzelnen Landesverbände, traten in diesem Jahr erstmals gegeneinander an. Vom AFRM gingen 5 Teams an den Start. Uschi Nickel mit Felia, Anja Niederhöfer mit Ali, Thomas Brand mit Emma, Thomas Brand mit Lady Leni und Jenny Schilling mit Missy. Am Samstag waren die Mannschaftsläufe. Als Richter fungierten an diesem Tag Jörg Thenert und Ivo Wijns. Sie hatten sehr schöne und anspruchsvolle Parcours mitgebracht. „Erste DVG Agility Masters“ weiterlesen

Jahreshauptversammlung bei den Agility Freunden Rhein Main Neuwahlen und Aktivitäten in 2019

Am 26.01.2019 fand die Jahreshauptversammlung der Agility Freunden Rhein Main (AFRM) statt. Der 1. Vorsitzende Axel Tombarge eröffnete die Versammlung und begrüßte die 36 anwesenden Mitglieder. Nachdem die Vorstandsmitglieder ihre Jahresberichte über die Ereignisse des vergangenen Jahres, vorgelesen hatten wurden sie von den anwesenden Mitgliedern entlastet. Mittelpunkt In diesem Jahr waren die Neuwahlen des Vorstandes. Die Obfrau für Agility, Karina Cordier, stellte sich nicht mehr zur Wahl. „Jahreshauptversammlung bei den Agility Freunden Rhein Main Neuwahlen und Aktivitäten in 2019“ weiterlesen